Wie fülle ich das Antragsformular für einen internationalen Reisepass aus? Schritt für Schritt Anleitung

Die meisten Menschen, die einen neuen internationalen Pass beantragen möchten, machen beim Ausfüllen des Antragsformulars eine Menge Fehler Die meisten Menschen, die einen neuen internationalen Pass beantragen möchten, machen beim Ausfüllen des Antragsformulars eine Menge Fehler. In diesem Beitrag erfahren Sie, wie Sie Fehler vermeiden können.

Das Antragsformular, das von der Verordnung des Innenministeriums Russlands Nr. 785, des Außenministeriums Russlands Nr. 14133, des Föderalen Sicherheitsdienstes Russlands vom 06.10.2006 Nr. 461 genehmigt wurde. Arbeiter können aus Gewohnheit einen Buchhalter bitten, den Fragebogen zu beglaubigen. Nach den neuen Regeln, die seit April 2013 in Kraft sind, ist es jedoch nicht erforderlich, den Fragebogen am Arbeitsplatz zu beglaubigen. Es ist nicht erforderlich, eine Kopie des Beschäftigungsdatensatzes zu beglaubigen und einzureichen, es muss jedoch das Antragsformular ausgefüllt werden.

Welche Unterlagen und Informationen werden benötigt

Zum Ausfüllen eines Antragsformulars für einen biometrischen Pass sind folgende Dokumente erforderlich:

• RF-Pass (alle ausgefüllten Seiten);

• alter internationaler Reisepass (die erste Seite mit einem Foto);

• Heiratsurkunde - wenn Sie Ihren Nachnamen geändert haben oder sich erinnern, wann und wo Sie Ihren Nachnamen, Vornamen oder zweiten Vornamen geändert haben;

• Postleitzahl am Ort der Registrierung (Registrierung);

• Heim- und Mobiltelefone;

• Beschäftigungsnachweis (Angaben zur Erwerbstätigkeit seit 10 Jahren);

• Adressen von Organisationen, in denen Sie in den letzten 10 Jahren gearbeitet (oder studiert) haben.

Regeln für das Ausfüllen eines biometrischen internationalen Reisepasses

Im Gegensatz zum alten Passantragsformular wird der biometrische internationale Passantrag nur in GROSSBUCHSTABEN ausgefüllt. Die Unterschrift des Bewerbers befindet sich ausschließlich an der angegebenen Stelle, es ist nicht möglich, die Grenzen des Rechtecks, in das Sie sie einfügen, zu überschreiten. Dies ist sehr kritisch, wenn die Signatur den Rahmen sprengt, werden die Dokumente nicht akzeptiert. Lassen Sie uns die einzelnen Elemente nacheinander sortieren.

Der erste Punkt. In der ersten Zeile schreiben wir den Namen. Im zweiten Fall, wenn sich der Nachname nicht geändert hat, schreiben wir "VOLLSTÄNDIGER NAME HAT NICHT GEÄNDERT (A)", wenn sich der Nachname geändert hat - wir schreiben, was der Nachname zuvor war, Datum der Änderung, Organisation und Stadt. Zum Beispiel: "KONOVALOVA LOVE ALEKSEEVNA BIS ZUM 21. APRIL 1994, KUNTSEVSKY ABTEILUNG DES REGISTRIERUNGSAMTS VON MOSKAU."

Zweiter Punkt. Wir schreiben Datum, Monat und Jahr der Geburt. Beispiel: "21. August 1970".

Der dritte Punkt. Wir schreiben Geschlecht, männlich oder weiblich. Abkürzungen sind nicht erlaubt. Beispiel: "FEMALE".

Vierter Punkt. In dieser Zeile tragen wir den Geburtsort genau so ein, wie er im Reisepass vermerkt ist. Beispiel: "G. KRASNODAR".

Fünfter Punkt. Wir schreiben die Adresse Ihres Wohnsitzes. Wenn Sie in einer anderen Region registriert sind und beispielsweise in Moskau einen Pass der neuen Generation registrieren, schreiben Sie die Adresse der dauerhaften Registrierung und die Adresse Ihrer Registrierung in Moskau. Achten Sie darauf, dass Sie Ihr Zuhause und Ihre Handys mit einbeziehen.

Der sechste Punkt. Geben Sie in der zweiten Zeile Ihre Staatsbürgerschaft (RUSSIAN FEDERATION) an. Wenn Sie die Staatsbürgerschaft eines anderen Landes besitzen, geben Sie an, welches Land Sie besitzen, wenn nicht, schreiben Sie "DO NOT HAVE".

Siebter Punkt. Hier geben Sie Ihre Passdaten ein, achten Sie darauf, den Gerätecode anzugeben.

Achter Punkt. Wir schreiben, zu welchem ​​Zweck Sie einen Reisepass bekommen. In den meisten Fällen handelt es sich um "FOR TIME DEPARTURE ABROAD". Wenn Sie in einem anderen Land leben, geben Sie an, welches. Zum Beispiel: "FÜR DEN AUFENTHALT IN BELGIEN".

Neunter Punkt. Einen Reisepass bekommen. Wenn Sie zum ersten Mal einen Reisepass erhalten - schreiben Sie "PRIMARY", wenn Sie bereits einen Reisepass hatten (es spielt keine Rolle, ob dieser gültig ist oder die Gültigkeitsdauer bereits abgelaufen ist) - schreiben Sie "EXCHANGE USED". Wenn Sie einen zweiten Reisepass für die erste Gültigkeitsdauer erhalten, geben Sie "ZWEITER FÜR DIE LAUFZEIT DER ERSTEN" an. Wenn der Reisepass verloren geht - "ERSATZ DES VERLORENEN" (zusätzlich zum Paket mit Dokumenten für den Reisepass der neuen Generation müssen Sie eine polizeiliche Bescheinigung über den Verlust des Reisepasses beifügen). Und die letzte Option ist "ERSETZEN EINES BESCHÄDIGTEN".

Zehnter Punkt. Wenn Sie jemals eine Zulassungsform erhalten haben, müssen Sie aufschreiben, welche Zulassungsform, in welchem ​​Jahr und von welcher Institution sie entworfen wurde. Es wird nicht empfohlen, diese Tatsache zu verbergen, da alle Daten von den zuständigen Behörden überprüft werden und wenn festgestellt wird, dass Sie diese Informationen zurückgehalten haben - Sie erhalten außerdem keinen Pass -, müssen Sie erklären, warum Sie sie versteckt haben. Wenn es keinen Zugang zur Geheimhaltung gab - schreiben Sie "WAS NOT". Wenn mit Ihnen ein Vertrag geschlossen wurde, wonach Ihr Urlaubsrecht aufgrund der Tatsache, dass Sie die Informationen von besonderer Bedeutung erhalten dürfen, auf vollständig geheime Informationen (die das Staatsgeheimnis bilden) beschränkt ist, können Sie vor Ablauf dieser Einschränkung keinen ausländischen Pass erhalten, der sein muss vertraglich festgelegt (oder gemäß Bundesgesetz Nr. 114-FZ vom 15. August 1996). Es ist auch darauf hinzuweisen, dass die Verjährungsfrist von der Interdepartementalen Kommission zum Schutz der Staatsgeheimnisse verlängert werden kann.

Elfter Punkt. Wenn Sie dienen, schreiben Sie "CALLED (A)", wenn nicht - "NOT CALLED (A), NOT DIRECTED (A)".

Der zwölfte Absatz. Wir schreiben "NICHT VERURTEILT (A), NICHT ANGEZOGEN (A)". Wenn Sie jemals verurteilt wurden, unabhängig davon, ob es sich um eine Bewährungsstrafe, eine Geldstrafe oder etwas anderes handelte, müssen Sie zusätzlich zu den Unterlagen für einen biometrischen Pass eine Urkunde über die Verurteilung, die Zahlung einer Geldstrafe usw. vorlegen. Wenn Sie derzeit untersucht werden, eine schriftliche Zusage erhalten haben, den Ort nicht zu verlassen, oder verurteilt wurden, ist die Registrierung des Reisepasses UNMÖGLICH!

Dreizehnter Punkt. Wir schreiben "Ich verpflichte mich nicht." In diesem Absatz nur diese Option.

Vierzehnter Punkt. Hier füllen wir die Beschäftigungsinformationen der letzten 10 Jahre aus (einschließlich Schulung und Service). Wenn Sie in diesem Zeitraum von zehn Jahren eine Haftstrafe verbüßt ​​haben, schreiben Sie den Zeitraum, den Namen der Institution, in der Sie abgereist sind, und seine Adresse auf. Wenn Sie länger als einen Monat nicht gearbeitet haben, müssen Sie in der zweiten Spalte „VORÜBERGEHEND NICHT ARBEITET (A)“ und Ihrer Registrierungsadresse ein Datum eintragen, für das Sie nicht gearbeitet haben. Wenn Sie während der Arbeit in einer Organisation mehrere Posts hatten, müssen Sie diese alle durch Kommas getrennt auflisten. Nach den neuen Regeln ist die Zertifizierung des Fragebogens nicht mehr erforderlich. Wenn Sie nicht arbeiten oder im Ruhestand sind, sollten Sie die Originalarbeitsbroschüre dem Dokumentensatz für den internationalen Reisepass beifügen.

Fünfzehnter Absatz. Hier können Sie Informationen zu einem bereits ausgestellten Reisepass eingeben. Wenn Sie zum ersten Mal einen Reisepass erhalten, lassen Sie diese Zeilen leer.

Drucken Sie anschließend zwei doppelseitige Kopien dieser Anwendung im Maßstab 100%. Auf der Rückseite eines Passantrags der neuen Generation müssen Sie Ihre Unterschrift hinterlegen, dies jedoch nur, wenn Sie in Anwesenheit des FMS-Mitarbeiters einen Antrag stellen.